Topical
Current news and press releases about Lehmann-Group

Lehmann Vessels: MS Karin Lehmann in Skuru

Momentan befindet sich unsere MS Karin Lehmann mit einer Ladung Stahlprodukten auf dem Weg nach Skuru in Finnland. Diesen Hafen laufen wir mit unserer Flotte regelmäßig an, um dort für unseren Kunden Celsa Ladung zu löschen.

Lehmann Terminals: Perspektivwechsel am Lehmannkai 3

Wir verändern wieder für Euch den Blickwinkel. An unserem Schüttgutterminal, dem Lehmannkai 3 werden Sand, Splitt, Kalk, …. Umgeschlagen. Im Bild zu sehen ist der direkte Umschlag vom Schiff auf Lkw.

Lehmann Terminals: MS Lady Christina am Lehmannkai 1

Gestern besuchte uns die MS Lady Christina zu ihrem Erstanlauf an einem Lehmann-Terminal. Sie kam in Ballast aus Greenock (UK) und hat an unserem Lehmannkai 1 Holzhackschnitzel für Rauma (FI) geladen. Falls Euch das Schiff genauso gut gefällt wie uns, findet ihr bei unseren Freunden der Lübecker Hafenrundschau eine ausführliche Bilderserie

Lehmann Terminals: unsere vielseitigen Reachstacker

Mit unseren riesigen Reachstackern, so nennen sich die großen Containerstapler im Fachjargon, können wir nicht nur Seecontainer verladen, sondern auch Yachten, Maschinenbauteile und andere schwere und sperrige Ladung bis zu 45 Tonnen hieven.

Lehmann Vessels: MS Mai Lehmann in Västeraas

Am vergangenen Wochenende hat unsere MS Mai Lehmann eine Teilladung Stahlprodukte in Västeraas (Schweden) gelöscht. Auf dem Weg in den im Mälarsee gelegenen Hafen passierte das Schiff den Södertälje Kanal (Foto).

Lehmann Terminals: Perspektivwechsel am CTL

Wir verändern wieder für Euch den Blickwinkel. So sieht es aus, wenn wir in der Kranfahrerkabine sitzen und Tetris im großen Stil spielen. Falls Euch diese Aussicht gefällt, bewerbt euch doch bei uns: hans-lehmann.de/karriere

Lehmann Terminals: Schwer geschuftet am Lehmannkai 3

An unserem Schüttgutterminal, dem Lehmannkai 3, wird schwer geschuftet. Hier sind gleich mehrere große Radlader im Einsatz, die z.B. Materialien für den Straßenbau auf Lkw verladen.

Lehmann Terminals: Perspektivwechsel am Lehmannkai 1

Wir verändern wieder für Euch den Blickwinkel. Das Foto zeigt den speziellen Spreader für den Zelluloseumschlag mit unserem gewaltigen Mantsinen 160M am Lehmannkai 1.

Lehmann Terminals: Lehmannkai 1

Auch an unserem Lehmannkai 1 wird hochgestapelt ;-)

Im Bild zu sehen ist die Lagerung verschiedener Zellstoffprodukte, die aus Skandinavien nach Lübeck und von hier aus in die ganze Welt verteilt werden.

Lehmann News: Zeitumstellung

Nicht vergessen: In der Nacht von heute, Samstag den 24.10.2020 auf morgen, Sonntag den 25.10.2020 wird die Zeit von der Sommerzeit auf die Winterzeit, auch MEZ (Mitteleuropäische Zeit) oder Normalzeit genannt, umgestellt. Das bedeutet wir stellen die Uhren von 03:00Uhr zurück auf 02:00Uhr nachts.

Lehmann News: Business talkt - Zukunftsdialog Logistik

Am Dienstag den 20. Oktober 2020 hat Holger Lehmann bei dem neuen Format „Mein Unternehmen Zukunft - Business talkt“, einer Initiative der IHK zu Lübeck, zu dem Thema „Zukunftsdialog Logistik“ teilgenommen.

Schauen Sie sich die Aufzeichnung hier an.

Lehmann Vessels: MS Lisa Lehmann in Wismar

Letzte Woche war unsere MS Lisa Lehmann zu Besuch im Nachbarhafen Wismar. Hier hat sie eine Ladung Schrott aus Malmö (Schweden) gelöscht. Diesmal war es eine besondere Art von Schrott -  zu silbernen Blöcken gepresste Autos. Für uns ein absolutes Highlight, da diese silbernen Würfel das erste Mal von uns transportiert wurden. Im Anschluss ging es nach Sillamäe (Estland).

Lehmann Terminals: Selbstlöscher-Neubau zu Besuch am Lehmannkai 3

Von Sonntagnacht auf Montagmorgen war das neueste Schiff unseres Kunden Mibau Stema die MS Starnes auf ihrer zweiten Reise bei uns am Lehmannkai 3.  Dort hat der Selbstlöscher 10.000 Tonnen Splitt aus Jelsa in Norwegen gelöscht. Wir wünschen der MS Starnes auf ihren Reisen alles Gute und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel! Wir freuen uns schon auf den nächsten Anlauf bei uns in Lübeck.

Lehmann Terminals: Kombinierte Verkehre am CTL

Vom CTL aus starten jede Woche mehrere Züge mit Kombinierten Verkehren nach Schweden und Italien. Die Einheiten werden bei uns mit Reach Stackern verladen, die neben Containern auch Lkw-Trailer auf Waggons verladen können und somit ihren Teil zu einem umweltfreundlicheren Güterverkehr in Europa beitragen.

Unser Terminal Cargo-Terminal Lehmann - kurz CTL verfügt über 2 Seeschiffliegeplätze, 80.000m² Freilager- und Verkehrsflächen, 1.000m² X-Docking und vier Verladegleise für Container und Kombinierte Verkehre. Für den Umschlag kommen zwei Hafenmobilkräne und fünf Reach Stacker verschiedener Dimensionen zum Einsatz. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf Containern und KV.

Lehmann Terminals: Binnenschiffumladung

Gestern haben wir diesen 90 Tonnen schweren Motor aus einem Binnenschiff zum Weitertransport mit der Fähre nach Russland umgeladen.

Wir führen für Sie Umladungen jeder Art an unseren Terminals durch. Auch Verladungen aus einem Binnenschiff auf einen weiteren Ladungsträger sind für uns kein Problem. An unserem Lehmannkai 2 kooperieren wir dafür mit unseren lokalen Schwergutkranspeditionen. Unser CTL bietet die Möglichkeit zur Nutzung unserer beiden Hafenmobilkräne mit einer Hubkraft im Tandem-Lift von über 180 Tonnen.

Lehmann Terminals: Perspektivwechsel auf dem Holzplatz

Wir verändern wieder für Euch den Blickwinkel. Hier sieht man im Hintergrund die beiden Hafenmobilkräne am CTL, unserem Container und KV-Terminal. Aufgenommen vom Holzplatz am LK 2, dort wird Schnittholz auf die Bahn verladen.

Lehmann News: 30 Jahre Deutsche Einheit

Mit unserem Firmensitz in der Hansestadt Lübeck, einer ehemaligen innerdeutschen Grenzstadt, befinden wir uns weniger als 2 Kilometer Luftlinie vom ehemaligen Grenzübergang Lübeck-Schlutup entfernt. Mittlerweile sind viele unserer Freunde, Kollegen, Mitarbeitende und Geschäftspartner, die aus der ehemaligen DDR stammen, zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden, den wir nicht missen möchten!

Lehmann Terminals: Ligninumschlag

Wir schlagen an unseren Terminals auch Lignin in verschiedenen Gebinden um. Der Stoff, der dafür sorgt, dass pflanzliche Zellen verholzen (20-30% verholzter Pflanzen sind Lignin) wird bei uns in BigBags, als Sackware und lose in Silofahrzeuge umgeschlagen. Der Stoff wird für viele industrielle Prozesse benötigt, z.B. als Dispergiemittel in der Transportbetonproduktion.

Lehmann News: Happy World Maritime Day - sustainable shipping for a sustainable planet!

Heute ist der Weltschifffahrtstag. Dieser Tag wurde 1978 durch die Seeschifffahrts-Organisation (IMO) der Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um die Aufmerksamkeit auf die Meeresumwelt, sowie die Schiffssicherheit und die Sicherheit im Seeverkehr zu lenken. Zusätzlich wird an diesem Tag der Beitrag der Schifffahrt zur Weltwirtschaft gewürdigt.

Lehmann News: Herbstanfang

Mit diesem schönen Foto des CTL bei Nacht von Kai Buck begrüßen wir zum heutigen kalendarischen Herbstanfang die goldene Jahreszeit in Lübeck.

Lehmann Vessels: MS Lisa Lehmann

Unsere drei Schwesternschiffe MS Alessandra Lehmann, MS Lisa Lehmann und MS Siegfried Lehmann haben bei einer Länge von 90m und einer Breite von 15,20m und einem Tiefgang von 5,25m eine Ladekapazität von jeweils 4.200 Tonnen. Die Schiffe haben einen Boxshaped Laderaum mit 2 Bulkheads. MS Lisa Lehmann (im Bild) wurde 2004 gebaut und hat die Eisklasse 1B.

Lehmann News: Betonwerk

Bereits seit 1965 stellt die Firma Lehmann in ihren Betonwerken Transportbeton her. 45 Jahre lang im Lehmanngrünen Gewand, dann in weiß-blau als Hanse Frischbeton an 7 Standorten in Lübeck und Mecklenburg-Vorpommern.

Lehmann News: ... Lindegeräte im Fokus

... ebenfalls eine Aufnahme aus der Bilderserie unserer Flurfördergeräte des Herstellers Linde. Wir schlagen an unseren Terminals die verschiedensten Güter um, auch den klassischen Seecontainer, hier in 45 Fuß Länge. Diese Container fassen bis zu 33 Europaletten!

Lehmann Vessels: MS Heike Lehmann in Rostock

Gestern war unser Neubau MS Heike Lehmann mit einer Ladung Splitt aus Jelsa (Norwegen) zu Besuch in Rostock. Der Splitt unseres Kunden Mibau wird vornehmlich für den Straßenbau verwendet. MS Heike Lehmann ist nun auf dem Weg nach Uddevalla in Schweden, um dort eine Ladung Getreide für die Bremer Region zu laden.