Hafenbetrieb

Hafenbetrieb
Vier eigene Hafenanlagen mit mehr als 2.500 Metern Kailänge.

Lehmann bietet komplette Hafendienstleistungen auf vier sich im Eigentum der Fa. Lehmann befindlichen Terminals mit mehr als 2.500 Metern Kailänge im Lübecker Hafen.

Die Lehmannkais 1 bis 3 und das CTL Cargo-Terminal Lehmann sind multifunktionale Terminals, an denen Schiffe im Linien- und Trampverkehr für führende Reedereien abgefertigt werden und Güter aller Art geladen und gelöscht werden: RoRo-Ladung, Stückgüter, Massen- und Schüttgut, Projekt- und Schwerladung, Forstprodukte, Papier, Zellulose, Container sowie Fahrzeuge aller Art.